Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Personalverwaltung

Allgemeine Informationen

Personalverwaltung bezeichnet die administrativen, routinemäßigen Aufgaben des Personalbereichs (im Gegensatz zur Personalpolitik). 

Zu den Leistungen der Personalverwaltung gehören u.a. 

  • Berechnung und Vorbereitung der Auszahlung von Gehältern, Entgelten einschl. Sonder- und Nebenleistungen
  • Abrechnung mit Sozialversicherungsträgern sowie der Finanz- und Arbeitsverwaltung usw.
  • Meldeverfahren Sozialversicherung, Versorgungskassen, Berufsgenossenschaften, Beitragsabrechnung
  • Arbeitszeit-, Urlaubs-, Sonderurlaubs- und Krankentageerfassung
  • Abrechnung von Vorschüssen, Reisekosten/Trennungsentschädigungen
  • Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit, soziale Betreuung
  • Personalinformationssystem, Personalaktenführung, Statistik
  • Formale Abwicklung nach Dienst-, Tarif- und Arbeitsrecht (Vor- und Nachbereitung sämtlicher, auch dezentraler, Verfahrens- und Entscheidungswege)
  • Beratung in arbeits-, tarif- u. tlw. sozialrechtlichen Fragen
  • Beschäftigungsförderung (Kontakt zur Agentur für Arbeit/Service Punkt Arbeit, Beratung zu Förderanträgen etc.)
  • Personalentwicklung, Fortbildung (Beratung, Unterstützung, organisatorische Abwicklung)
  • Unterstützung beim Aufbau von Beurteilungs- und Leistungsanreizsystemen
  • Personalbeschaffung, interne Stellenbörse, Stellenausschreibungen, Personalauswahlverfahren
  • Betreuung der Auszubildenden, Praktikanten u.a.

Versicherungsschutz

  • Abschluss von Versicherungsverträgen
  • Anmeldung sowie Regulierung von Schadensfällen zur Strafrechtsschutz- und Eigenschadenversicherung; die Schadensabwicklung in anderen Versicherungszweigen werden dezentral abgewickelt.

Informationen über die Ausbildungsberufe bei der Stadt Rhede erhalten Sie auf unserer Informationsseite

<zurückSeite drucken