Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Wertstoffhof nur mit Mund-/Nasenschutz betreten

Die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland sowie die Stadt Rhede weist daraufhin, dass der Wertstoffhof nur mit Mund-/Nasenschutz zu betreten ist.
Die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger und der Mitarbeiter hat oberste Priorität.
Helfen Sie dabei, andere zu schützen und Infektionsketten zu unterbrechen! Tragen Sie daher auf den von der EGW betriebenen Wertstoffhöfen grundsätzlich einen Mund-/Nasenschutz!
Dies schützt andere Bürger und die Mitarbeiter!

Standort- / Geobezug
Meldung vom 27.10.2020
<zurückSeite drucken