Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Adventsbinderei 2021 im Medizin- und Apothekenmuseum

Sa, 27.11.2021

Advent © pixabay© pixabayDer Museumsverein und der Bürgerparkverbund bieten 2 Termine zur Adventsbinderei in den Ausstellungräumen des Museums an.

Der erste Kurs zur Adventsbinderei, findet am 20.11.2021 statt. Als Unterlage für die Gestecke sollen überwiegend Material aus dem Bürgerpark und dem Museumsgarten genommen werden wie Baumscheiben, Wurzeln oder auch Äste. Gestellt werden die vorgenannten Unterlagen sowie Wickel- und Steckmaterial. Das bereitgestellte Bastelgrün, Zweige, Früchte und Zapfen stammen überwiegend aus dem Bürgerpark und dem Museumsgarten. Wer gerne Blautanne verarbeiten möchte, muss diese mitbringen. Ansonsten wird das Grün, Unterlagen und Zweige gestellt. Schleifen, Kerzen und sonstiger Adventsschmuck müssen mitgebracht werden.

Bitte vergessen Sie nicht eine Rosenschere mitzubringen.

Beim zweiten Termin am 27.11.2021 im Medizin- und Apothekenmuseum sollen traditionelle Adventskränze gebunden und dekoriert werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit auf einer Baumscheibe ein Adventsgesteck zu gestalten. Gestellt werden Kranzunterlagen, Baumscheiben sowie Wickel- und Steckmaterial.  Ebenso wird Bindegrün, mit Ausnahme von Blautanne, Zweige und Früchte aus Naturmaterial zur Verfügung gestellt. Wer gerne Blautanne verbinden möchte, sollte diese also mitbringen, ebenso wie Kerzen, Bänder und sonstigen Adventsschmuck.

Bitte vergessen Sie nicht eine Rosenschere mitzubringen.

Die Teilnahmegebühr ist jeweils vor Ort zu zahlen.

Lageplan Medizin- und Apothekenmuseum © Stadt RhedeVeranstaltungsort:

Ort: Medizin- und Apothekenmuseum, Markt 14 – bitte benutzen Sie den Eingang Burgplatz

Datum: 20. und 27.11.2021

Uhrzeit: 10:00 – 12.00 Uhr

Kursleiterin: Beate Bockrath

Rubrik
Kurse / Seminare

Veranstaltungsort
Medizin- und Apothekenmuseum, Rhede
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Teilnahmegebühr: 18,00 Euro
Vorverkauf:Anmeldungen erfolgen über das Büro RHEDENSwert, Bahnhofsstraße 1, Telefon 02872-807867
Bemerkung:Teilnehmerzahl: maximal 10 Personen, entsprechend der dann gültigen Corona Verordnungen
<zurückSeite drucken