Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Demokratie braucht Frauen

Di, 17.09.2019, 17:30 - 19:30 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Unter diesem Motto steht die Veranstaltung, die von den Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken am 17.09.2019 um 17:30 Uhr im Rheder Rats- und Kultursaal angeboten wird. Das Event ist der Auftakt der Veranstaltungsreihe
„Talk im Kreis – Frauen. Macht. Politik“

Immer noch sind Frauen in den Parlamenten und auf allen Führungsebenen in Politik, Wirtschaft und Verwaltung nicht paritätisch vertreten. Bei der letzten Bundestagswahl fiel der Frauenanteil sogar auf 31 Prozent. Auch in den Kommunalparlamenten im Kreis Borken sind Frauen deutlich unterrepräsentiert. Im Rheder Stadtrat liegt der Frauenanteil bei 26,3 Prozent.

Finden Frauen sich in den Themen der Politik nicht wieder? Wie kann Politik gemacht sein, damit Frauen sich angesprochen fühlen? Was können die Parteien tun, um den Frauenanteil in den politischen Gremien zu erhöhen.
Diese und weitere Fragen werden im Vortrag von Cecile Weidhöfer (Europäische Akademie für Frauen in Politik und Gesellschaft, Berlin) aufgegriffen.

Durch die Veranstaltung führt Journalistin und Moderatorin Sabine Ziemke.

Foto: Sabine Ziemke (2. von links) wird den Vortragsabend am 17. September moderieren. Organisiert wird die Reihe Talk im Kreis von Christine Ameling (Vreden von links), Irmgard Paßerschroer (Kreis Borken), Christiane Betting (Gescher), Ute Schulte (Rhede) und Cordula Mauritz (Stadtlohn)

Rubrik
Frauenveranstaltungen
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Rhede unter E-Mail: u.schulte@rhede.de oder Telefon: 02872-930240 an.

Talk im Kreis 2019 Talk im Kreis 2019

<zurückSeite drucken