Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Fahrt zu den Wildpferden

Do, 05.09.2019, 13:45 - 18:00 Uhr

Der Heimat- und Museumsverein Rhede bietet für Mitglieder und Gäste am Donnerstag, 5. September 2019, eine Halbtagesfahrt nach Dülmen an. Die Wildpferde im Merfelder Bruch sind das erste Ziel. Auf dem Land der Herzöge von Croy haben sie ein 400 ha großes Wildgehege. Die Pferde sind stets draußen, nur in sehr strengen Wintern werden sie zusätzlich gefüttert. Die Forstoberinspektorin Friederike Rövelkamp erzählt uns Wissenswertes zur Herde und zu ihrem Lebensraum.

Anschließend fahren wir weiter zu den Werkstätten Karthaus und genießen dort Kaffee und Kuchen. In unmittelbarer Nähe sind auch der Werkstattladen und der Bioladen, die zum Einkaufen einladen.

Rubrik
Museumsveranstaltungen
Führungen

Veranstaltungsort
Wildpferde im Merfelder Bruch
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Abfahrt ist um 13.45 Uhr an der Sankt Gudula Kirche Rhede. Die Fahrt inclusive Kaffee und Kuchen kostet 18,00 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 30.08.2019 bei Ursula Sieverding erforderlich: 0172/5700855

Wildpferde Foto Manfred Hentschke
Wildpferde Foto Manfred Hentschke

<zurückSeite drucken