Inhaltsbereich

ABSAGE - Rheder Kram- mit Wochenmarkt

Mi, 11.11.2020, 08:00 - 18:00 Uhr
Unregelmäßige Einzeltermine: 09.09.2020, 11.11.2020iCalendar Standort anzeigen

ABSAGE aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung

 

Kinderbekleidung, Gewürze, Accessoires, Haushaltshelfer und Putzutensilien: Stöbern Sie am Mittwoch, 08. Juli, von 8.00 bis 18.00 Uhr auf dem traditionellen Rheder Kram- mit Wochenmarkt. 

Durch die aktuelle Situation müssen auf dem Kram- mit Wochenmarkt bestimmte Maßnahmen eingehalten werden und entsprechende Bedingungen erfüllt sein: Neben der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle Besucherinnen und Besucher sowie für die Händlerinnen und Händler, muss jederzeit ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m zu anderen Personen eingehalten werden. Aus diesem Grund und weil die Außengastronomie am Markt erweitert wurde, finden Sie Ihre Krammarkthändlerinnen und -händler am 08. Juli teilweise an anderen Standorten (in Klammern jeweils der eigentliche Standort): Stöbern Sie am Kinderbrunnen durch die Bekleidungen von Marita Altena (Am Markt) und Sabine Singh-Hebing (Am Markt). Der Käsehändler Kempers (Am Markt), bietet seine Ware auf dem Gildekamp an. Edith Düvels (Hohe Straße)  vielfältiges Sockensortiment und Erika Mertens (Hohe Straße) breit gefächertes Angebot an Haushaltswaren (Hohe Straße) finden Sie ebenfalls auf dem Gildekamp. Hochwertige Schuhe von Brigitta Fissenwert finden Sie am Mittwoch auf dem Rathausplatz beim Wochenmarkt. 

Dort komplettieren dann wie gewohnt die Wochenmarkthändlerinnen und -händler mit ihren Ständen das Angebot und bieten bis 13 Uhr frisches Brot, Schnittblumen, Obst und Gemüse sowie Käse- und Fleischwaren an. Passend zur Krammarktatmosphäre bietet der Fischhändler Youri Bartels aus den Niederlanden bis zum Nachmittag Backfisch, Kibbeling und weitere Fischspezialitäten an. 

Getreu dem Motto „Stöbern, Shoppen und Schlemmen“ lädt Rhede zu einem tollen Einkaufsvergnügen in die Rheder Innenstadt ein. Bitte halten Sie Abstand zu anderen Beucherinnen und Besuchern sowie Krammarkthändlerinnen und -händler. 

Aufgrund des geänderten Aufbaus wird der Gildekamp am Mittwoch teilweise gesperrt. Bitte beachten Sie die dort aufgestellten Haltverbote. Es wird eine Umfahrung für Kraftfahrzeuge aufgebaut.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.rhede.de und auf unserer Facebook Seite Stadtverwaltung Rhede. 

Rubrik
Brauchtum
Krammarkt

Veranstaltungsort
Innenstadt, Rhede
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:kostenlos
ÖPNV: Kirche Sankt Gudula

Kram- mit Wochenmarkt Kram- mit Wochenmarkt © Stadt Rhede

<zurückSeite drucken