Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Weihnachtsmarkt Rhede - Schokolade und Genuss

Do, 05.12.2019, 15:00 - 20:00 Uhr
Unregelmäßige Einzeltermine: 06.12.2019, 07.12.2019, 08.12.2019 Standort anzeigen

Workshop © Stadt RhedePralinen © Stadt RhedeDer Rheder Weihnachtsmarkt 2019 findet von Donnerstag, 05. Dezember bis Sonntag, 08. Dezember 2019 statt und steht unter dem Thema „Schokolade und Genuss“. Er bietet allerlei kulinarische Köstlichkeiten, ein besinnliches und kreatives Rahmenprogramm sowie zahlreiche Kunsthandwerkshütten. Das Team Marketing der Stadt Rhede lädt Sie ein, vier Tage der Vorweihnachtszeit in der Rheder Innenstadt zu erleben und zu genießen.

Der traditionelle Nikolauszug der Grundschulen, den der Heimatverein Rhede veranstaltet, ist das erste Highlight während des Weihnachtsmarktes. Der Nikolauszug findet am Donnerstag statt und ab 17 Uhr erhellen zahlreiche durch Kinderhände gebastelte Laternen die Gassen der Rheder Innenstadt.
Wer sich anschließend den Abend versüßen lassen möchte, ist herzlich zu „Schokolade – Das Konzert“ in die Pfarrkirche St. Gudula eingeladen. Ab 18.30 Uhr verzaubert Christina Rommel mit ihren Songs über das beliebte Kakaoprodukt das Publikum und ein Chocolatier bereitet live Schokoladen für Sie zu. Genießen Sie diesen Gaumenschmaus, während Christina Rommel Sie auf eine schokoladige Weltreise mitnimmt. Freuen Sie sich zusätzlich auf süße Pralinen der Pralinenmanufactur Rhede und sichern Sie sich bereits jetzt eine Karte für dieses einzigartige Konzert.
Und es geht musikalisch weiter mit dem Rahmenprogramm am Donnerstag – Thomas Godoj, der DSDS-Gewinner von 2008, betritt mit seiner unplugged-Show „V’stärker aus“ um 20.30 Uhr die Bühne im Rheder Ei. Kaufen Sie bereits jetzt eine Karte und freuen Sie sich auf eine tolle Show mit zahlreichen Gänsehautmomenten.

Schenken Sie sich selbst etwas Zeit für Ihre Kreativität und probieren Sie sich bei verschiedenen Do-It-Yourself Workshops mit „dots AND stripes“, zum Beispiel im Handlettering und im Gestalten von Weihnachtskarten. Die zertifizierte Kräuterpädagogin Jutta Becker-Ufermann bietet ebenfalls Workshops zur Herstellung von Kräuter- und Badesalzen an. Nehmen Sie auch teil an ihren interessanten Vorträgen zum Thema „heimische Kräuter und ihre Verwendung“. All diese kreativen Köpfe und ihre Produkte finden Sie auf dem Weihnachtsmarkt wieder – „dots AND stripes“ in einer Weihnachtsmarkthütte und die Kräuterpädagogin im Rathausfoyer. Wer es lieber schokoladig mag, der kann sich auf den Do-It-Yourself Workshop im Kaffeefleck freuen, dann hier zeigt Ihnen die Pralinenmanufactur wie Sie ein „Schokoladen-Häuschen“ selbst gestalten.
Besuchen Sie Rhedes alte Brennerei und freuen Sie sich auf spannende Vorträge rund um die Schokolade, ihre Herkunft und die Verarbeitung. Klaus Passerschröer präsentiert einen weltweit gefragten Chocolatier, der Ihnen live die Verarbeitung von Schokolade zeigt, welche Ihnen anschließend zum Teil zur Verköstigung angeboten wird. Packen Sie sich ein Stück dieser Schokolade für Zuhause ein oder als besonderes Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben! Genießen Sie in der alten Brennerei ebenfalls ein erfrischendes Rheder Dunkel und erfahren Sie den spannenden Hintergrund, wieso dieses Bier für Rhede steht. Klaus Passerschröer hat noch weitere interessante Aktionen im Gepäck – schauen Sie in der alten Brennerei vorbei und lassen Sie sich überraschen.

Lauschen Sie bei einer Tasse Glühwein den sanften und auch mal peppigen Klängen der Live-Musiker, die sowohl besinnliche und moderne Weihnachtsmusik im Gepäck haben, als auch bekannte Songs aus den vergangenen Jahrzehnten. Schlendern Sie über den Weihnachtsmarkt, vorbei an Kunsthandwerkshütten und zahlreichen kulinarischen Angeboten und gönnen Sie sich dann einen Moment der Ruhe in der neuen, gemütlichen Genussecke auf dem Rathausplatz. Sobald es dämmert erwartet Sie eine spektakuläre Lichtshow auf dem Weihnachtsmarkt – Michael Held präsentiert eine atemberaubende Feuershow kombiniert mit spannenden LED-Lichteffekten. Besuchen Sie den Rathausplatz und lassen Sie sich von seiner faszinierenden Show mitreißen.

In den Weihnachtsmarkthütten gibt es ebenfalls Einiges zu entdecken. Kulinarische Genüsse so weit das Auge reicht – deftige Eintöpfe, heißer Flammkuchen und schmackhafte Suppen, sowie eine Schokoladenbar, Waffeln und Vieles mehr. In den Kunsthandwerkshütten finden Sie unter anderem selbstgemachte Krippen und Krippenzubehör, Genähtes und Gestricktes für die kalte Jahreszeit, handgemachte Weihnachtsdekoration, leckere Brotaufstriche, Honig frisch vom Imker. Probieren Sie doch am Stand des Imkervereins einen Schluck heißen Met.

Neben dem Imkerverein entdecken Sie noch zahlreiche andere Rheder Vereine in unseren gemütlichen Holzhütten. Am Kinderbrunnen verbreiten die St. Jakobi Bürgerschützen und die Junggesellenschützen gute Laune bei Glühwein und Bratwurst, das DRK versorgt Sie mit Leckereien aus gleich zwei Hütten und der RCC präsentiert in Kooperation mit der Pralinenmanufactur die erste Schokoladenbar auf dem Rheder Weihnachtsmarkt. Der Reit- und Fahrverein Rhede-Krommert lädt die kleinen Besucherinnen und Besucher zum Steckenpferdbasteln am Kinderbrunnen ein. Rhedes Museen – das Medizin- und Apothekenmuseum sowie das Spielzeugmuseum – zeigen besondere Ausstellungen. Mitten im Herzen der Innenstadt finden Sie außerdem die Pfarrkirche St. Gudula. Nach „Schokolade – Das Konzert“ am Donnerstag des Weihnachtsmarktes öffnet die Kirchengemeinde auch an den anderen drei Tagen mit besonderem Programm die Türen und bietet den Besucherinnen und Besuchern der neugotischen Kirche einen besonderen Anblick durch eine faszinierende Illumination des Innenraums.

Die leuchtende Innenstadt, eine weihnachtliche, gemütliche Atmosphäre und das vielseitige Programm sind ein Erlebnis für Groß und Klein. Erleben Sie den Rheder Weihnachtsmarkt mit der ganzen Familie.

Besuchen Sie auch den familienfreundlichen Nikolausmarkt am blues, der parallel zum Weihnachtsmarkt einlädt, die Vorweihnachtszeit zu genießen und sich mit Familie und Freunden zu treffen.

Der Rheder Weihnachtsmarkt lädt ein am

Do., 05.12.2019:  15 bis 20 Uhr 
Fr.,  06.12.2019:  15 bis 20 Uhr                     (Gastronomie bis 22 Uhr) 
Sa., 07.12.2019:  15 bis 22 Uhr
So., 08.12.2019:  11 bis 20 Uhr.

 

Rubrik
Brauchtum
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsort
Innenstadt, Rhede

Feuerkuenstler_Michael Held Feuerkuenstler_Michael Held

<zurückSeite drucken